info@buecher-doppler.ch
056 222 53 47
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Gesamt
0,00 CHF
  • Start
  • Der Weg des Geldes

Der Weg des Geldes

Angebote / Angebote:

Das Ruhrgebiet ist ein Areal, größer als New York, mit mehr als 5 Millionen Einwohnern. Ein Schmelztiegel aller Rassen und Hautfarben. Eine Region, die sich aus einem der größten Bergbau und Schwerindustriegebieten der Welt zu einer Verwaltungsmetropole entwickelt hat. Die Anhäufung von Menschen auf engem Raum wird zwangsläufig zum Nährboden für Betrug, Prostitution und Mord, zu einem Sumpf aus Korruption und Verbrechen.Robert Erich Tarne, ein gescheiterter Lehramtskandidat, der seiner vergangenen Beziehung nachtrauert, sich über Bürokratie und die Welt ärgert und über den Begriff Ehre philosophiert, ist als privater Ermittler auf der Suche nach Wahrheit und Gerechtigkeit. Dabei macht er seinen hard boiled Kollegen der ersten Stunde alle Ehre.Der Weg des Geldes. Der typische Held des Ruhrgebiets recherchiert in einem vermeintlichen Suizid. Das Opfer, ein Fotograf, war vielen Menschen ein Dorn im Auge. Die Verdächtigen sind über das ganze Revier verstreut. Der Privatdetektiv wird immer weiter in den Strudel der Ereignisse hineingezogen. Dreht sich alles um ein umfangreiches Verbrechen, das weit in die Vergangenheit zurückreicht? Trotz Unterstützung durch seine Ex-Freundin Manu und seinen Freund Hauptkommissar Harald Hesse verliert er immer mehr die Kontrolle über die anfänglich so simple Situation.
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Preis

18,90 CHF